Vorsicht am Dienstag (24.2.09) an der Kreuzung Schachtstr/Dorstenerstr

Denn diese Kreuzung, die als Unfallschwerpunkt gilt, bekommt eine neue Ampelanlage. Der Hauptgrund für die Erneuerung sind aber nicht allein die zahlreichen Unfälle, sondern die Vestische, die die Ampel mit einem „K“ ausstatten möchte, das den Bussen ermöglicht vor den PKW loszufahren.

Der Umbau kann mehere Wochen dauern, so die MZ am 21.2.09, da auch die Amplemaster erneuert werden müssen. Es soll allerdings keine nennenswerte Sperrungen geben, da der Verkehr durch eine provisorische Ampelanlage geregelt wird.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.