Marl: Radlerin von PKW erfasst

06.12.2011, 14:27 | Marl

Radlerin wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht

Als ein 36-jähriger Marler PKW-Fahrer am Dienstag (06.12.), gegen 10.40 Uhr, vom Ovelheider Weg nach rechts in die Karl-Marx-Straße einbog, erfasste er eine 75-jährige Fahrradfahrerin aus Marl. Die Radlerin stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Sie wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Es entstand 300 € Sachschaden.

Polizeipräsidium Recklinghausen
Telefon: 02361/55-1032
Fax: 02361/55-1059
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/recklinghausen

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.