Woyzeck heute im Theater Marl

Heute präsentiert das Woyzeck Schauspielhaus Bochum das Stück „Woyzeck“ im Theater Marl. Regie führt David Bösch.

Kurze Info von der Internetseite der Stadt Marl:

Woyzeck steht ganz unten in der Hackordnung der Gesellschaft. Er ist der einfache Laufbursche eines Hauptmanns, seine kleinen Einkünfte reichen nur spärlich für sein unehelisches Kind und dessen Mutter Marie, die sich schließlich von Geschenken und Umwerbungen eines feschen Tambourmajors verführen lässt. Als Woyzeck den Seitensprung bemerkt, stellt er sich dem Nebenbuhler in den Weg.

Ich werde mir das Stück heute ansehen und morgen berichten. Ich hatte nicht das Glück, das Buch im Deutsch-LK zu lesen, bin aber schon gespannt was mich da erwartet.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.