30 Jahre Freibad Hüls feiert Geburtstag

Im Jahr 1982 wurde das Freibad Hüls feierlich von Günther Eckerland den Bürger der Stadt übergeben. Bis zum Jahr 2006, das war der Zeitpunkt als die Stadt Marl die erforderlichen Gelder nicht mehr aufbringen konnten. Aber die Hülser, die ihr Bad liebten, gründeten einen Förderverein. Nach vielen Plagen, die Anlage war im Laufe der Jahre fast zugewachsen, wurde das Bad 2010 wiedereröffnet. Zum 30igsten Geburtstag wurde eine Feier veranstaltet, die Marler SPD die in diesem Jahr ihr 100 jährige bestehen feiert, schloss sich an. Der Nachmittag galt den Kindern, mit vielen Spielen und einer Kinder Disco. Hauptattraktion war in großen Bällen über das Wasser laufen. Abends wurden dann die Erwachsenen bewirtet, mit einer Cocktailbar und Spießbraten von Grill. Der DJ spielte Tanzmusik und schon bald füllte sich die Tanzfläche. Leider nahmen nicht viele diese Gelegenheit wahr.

Text und Bilder: Info-Marl.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.