31. Weinfest in Marl Hüls

Am vergangenen Wochenende fand das Weinfest in Marl- Hüls zum 31. Mal statt. Am Samstag tummelten sich bei wunderschönem Sonnenschein hunderte von Besuchern und genossen ein leckeres Gläschen Wein in geselliger Runde. Sportinteressierte konnten den Mitgliedern der umliegenden Volleyball-Vereine beim Spielen zusehen. Auf dem Marktplatz wurden Tonnen von Sand in vier Volleyball-Strand-Plätze verwandelt. Etwas Strandfeeling kam beim Zusehen schon auf. Abends spielte DJ Merten und ließ es richtig rocken.Einen faden Beigeschmack hatte das fest aber dennoch. Wie uns ein Bewohner eines umliegenden Hauses mitteilte, pinkelten die Besucher des Festest mehrmals in seinen Hausengang. Eine Frau wurde von ihm sogar in Flagranti erwischt. Solche Vorfälle sind natürlich ärgerlich und erst recht, wenn er sich hilfesuchend an die Polizei wendet und diese keine weiteren Ansprechpartner nennt. Marl-Blog empfahl dann in solchen Gelegenheiten das Ordnungsamt anzurufen.Es ist einfach eine Unverschämtheit von den Besuchern des Festes in Hauseingänge zu urinieren!

DSC_6370 DSC_6352 DSC_6356 DSC_6364 DSC_6365 DSC_6366 DSC_6367

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.