Ihre Mithilfe wird verlangt!

Marl BlogWie die Marler Zeitung auf ihrer Internetseite veröffentlich, wurde am vergangenen Dienstagabend gegen 21.45 Uhr auf dem Lipper Weg in der Nähe von Kaufland eine Person von Tätern überfallen worden sein. Ob das Opfer männlich oder weiblich war und wie viele Personen das Opfer überfallen haben, steht dort nicht.

bekannt zu sein scheint nur, dass die Täter dunkel gekleidet gewesen sein sollen, ca. 1,85 Meter groß waren, sie das Opfer zu Boden rissen und Richtung marl-Hamm flüchteten.

Die Ermittlungen laufen noch und die Polizei sucht Zeugen, die sich bitte unter 02365 / 550 melden.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.