In Marl fallen weiter Bäume

Ich berichtete an anderer Stelle bereits über die Bereitschaft der Marler ihre Bäume vor dem Haus fällen zu lassen, was durch das geänderte Gesetz Anfang 2008 erleichtert wurde.

Das Roden vor der eigenen Haustür geht weiter, wie ich heute morgen sehen konnte.

Im Folgenden ein Vorher-Nachher-Bild von heute morgen:

Die Gründe für die Fällungen sind bekannt: Schäden an den Häusern (vor allem durch die Wurzeln der Bäume), Behinderung der eigenen Einfahrt.

Immer mehr Marler entscheiden sich für eine Fällung.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.