Dispute im Marler Rathaus

Wie vor einiger Zeit berichtet, soll in nächster Zeit auch das Rathaus renoviert werden.

Jetzt werden Stimmen laut, die sich darüber beschweren. Beschweren über die schlechten Umstände im Marler Rathaus.

Es müsse und dürfe nicht länger gewartet werden, so eine Partei heute in der Marler Zeitung. Bereits 10.000 Euro würden reichen “das Nötigste” zu machen.

Es sieht also nicht gut aus für unser Rathaus.

Allerdings: bis auf die Fassade fallen mir keine Defizite ein. Auf den Toiletten war ich aber noch nicht.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.