Altstadtfest Dorsten 2016

Am vergangenen Wochenende hatten die Akteure des Dorstener Altstadtfestes sehr viel Glück mit dem Wetter. Viele nutzen den verkaufsoffenen Sonntag bei dem Traumwetter und besuchten die Innenstadt. Mit Bowlen, Bier, Würstchen Flammkuchen und Wein ließ sich eine Fahrradtour verschönern. Wer mochte konnte auf dem Hollandmarkt auch noch ein paar Pflanzen oder Gemüse mitnehmen. Und wem es zum Essen bei Temperaturen um die 30 Grad zu warm war, konnte sich in den umliegenden Cafés ein Eis essen.

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.