Sauerbruch: Feiern zwischen Blumen und Obstbäumen

Nachdem Brinkfortsheide und Silvertbach ihr Sommerfest hinter sich gebracht hatten, war nun KGV Sauerbruch an der Reihe. Wie schon in den Jahren davor hatte sie den Sonnenschein gepachtet. Auch in diesem Jahr war es eine Ü 25 Party. Der Grill brachte Köstlichkeiten hervor und das Bier war gut gekühlt. Gute Voraussetzungen für eine gute Party, dann strömten die Mitglieder und Besucher zum Fest. Die Veranstalter waren mehr als zufrieden. Eins fehlt noch in der Aufzählung, das ist die Stimmung. Dafür sorgte, wie auch die Jahre vorher, DJ. Günni, nicht nur das er auflegte erstellte auch seine neue CD vor. Der Marler Song „Ich bin noch normal „, die Menschen waren begeistert. Somit war die Mixtur komplett, die Party konnte steigen, und wie sie stieg noch, bevor die Sonne untergegangen ist, waren die ersten Tänzer zur Stelle. So ging es den ganzen Abend weiter. Zwischen durch wurden auch die Gewinnlose der Tombola bekannt gegeben, die Gewinner waren mehr als zufrieden.

Bild und Text: Info-Marl.de

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.