Mehrgenerationenhäuser bald auch in Marl

Foto Sonja Pawlowski

So wie es aussieht haben wir in Marl bald auch ein Mehrgenerationen-Haus. Das freut mich sehr. Ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird.

Weitere Infos auf der Seite der Baufirma Neo Tec.

Jetzt frage ich mich als „Experte“ natürlich wie das mit den „Mehrgenerationen“ genau aussehen soll. Leben die Generationen nebeneinander oder sollen auch Interaktionen zwischen ihnen stattfinden? Wer entscheidet, wer dort einziehen darf? Wird das Haus wirklich eines, oder wird die Zusammensetzung geändert, wenn sich nur Ältere oder nur Jüngere melden?

Ich werde dran bleiben.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.